Außenstelle Freiburg

 

Aktionstag: Spielwiese Politik

Rettet die Wahlen!

Ein Abenteuer für dritte und vierte Grundschulklassen

Liebe Schüler*innen,
Wir brauchen Eure Hilfe, dringend!

Nun haben wir schon zwei Briefe zum Thema Wahlen bekommen, die wir nicht allein beantworten können: Außerirdische, die Alexander Gerst aus dem Weltall gefolgt sind, haben uns einen Drohbrief geschrieben und wollen nun unbedingt an Wahlen in Baden-Württemberg teilnehmen. Sie sind ganz empört, dass sie auf der Erde nicht wählen dürfen und wollen nicht mit Erwachsenen sprechen, daher suchen wir eine Gruppe von Kindern, die uns hilft die Außerirdischen zu beruhigen.

Und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat uns geschrieben, dass Kinder ab dem Jahr 2021 auch bei der Bundestagswahl wahlberechtigt sein sollen. Sie hat uns gefragt: Wie finden Kinder das, wählen zu dürfen? Können Kinder das schon? Und wir dachten uns, na da fragen wir am besten ein paar Kinder, denn wir wissen das ja auch nicht. Was meint Ihr? Wollt Ihr wählen? Könnt Ihr schon wählen? Wir sind gespannt auf eure Antworten!

Welches Thema interessiert Euch mehr:

  • Die Reise ins All zu den Außerirdischen?

  • Oder das Kinderwahlrecht und der Kontakt zu Frau Merkel?

Ihr habt die Wahl!
Viele Grüße
Die Mitarbeiter*innen der LpB Freiburg

Politische Bildung in der Grundschule

Der Aktionstag „Rettet die Wahlen!“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg richtet sich an dritte und vierte Grundschulklassen im Regierungsbezirk Freiburg.

Thematisch dreht sich alles um Demokratie und Wahlen. Denn auch Grundschulkinder nehmen schon politische Themen und Einstellungen in ihrem Umfeld war: Sie sehen Nachrichten, hören von Demonstrationen oder Kriegen, nehmen Wahlplakate am Straßenrand wahr und hören politische Einstellungen, die in den Medien oder von Erwachsenen in ihrem Umfeld geäußert werden.

  • Wissen Kinder auch was Politik überhaupt ist?
  • Was bei einer Wahl genau passiert?
  • Warum gewählt wird?
  • Wie gewählt wird?
  • Was Demokratie ist?
  • Und ist den Kindern bewusst, dass diese Entscheidungen auch Auswirkungen auf ihre Lebenswelt haben, sie direkt oder indirekt von politischen Themen betroffen sind?

Das Ziel des Bildungsangebots "Spielwiese Politik. Rettet die Wahlen!" ist es, die Fragen der Kinder rund um das Thema Wahlen aufzugreifen und spielerisch erstes Wissen über Politik und Demokratie zu vermitteln.


Download des Programms (PDF)

Anmeldung

(Anmeldung nur online bis zum 19. Januar 2020)


Hinweis:

  • Voraussetzung: Einladung der lokalen Medien, Anwesenheit eines Lehrers oder einer Lehrerin, Vorwissen ist nicht erforderlich
  • Klassen 3. und 4. Grundschulklassen im Regierungsbezirk Freiburg
  • Zeitraum 3. Februar bis 3. April 2020
  • Dauer ca. 9 bis 13 Uhr

Nach oben