Außenstelle Freiburg

 

Politik und Pizza

Diskussionsformat an einem schulischen oder außerschulischen Lernort

Für Gruppen von 10 bis 250 Personen, zwei bis vier Stunden, ab 14 Jahre

Politik und Pizza ist ein niederschwelliges Begegnungsformat. Nach einem kurzen Input durch qualifizierte Teamerinnen und Teamer der LpB zu den Aufgaben und Akteuren der Kommunalpolitik geht es für die Jugendlichen direkt in den Austausch mit den Politikerinnen und Politikern. Dabei werden altersangemessene Methoden eingesetzt und reichlich leckere Pizza gereicht.

Um dieses Format durchzuführen, müssen die Kommunen oder Bildungsträger den schulischen oder außerschulischen Lernort und Pizza zur Verfügung stellen und die Einladung der Kandidierenden übernehmen. Die LpB übernimmt die Moderation.

zurück

Nach oben

 

Politische Tage 2018/2019