Außenstelle Freiburg

 

Projekt „Demokratie fördern"

Speziell für Schulklassen bietet die LpB im Projekt „Demokratie fördern“ politische Projekttage an. Außerhalb des normalen Schulunterrichts werden mit Referentinnen und Referenten der LpB Themenfeld der Rechtsextremismusprävention und der Demokratiebildung bearbeitet.

  • Ort: Durchführung in der Schule. Auch außerschulische Lernorte (z.B. Rathaus, Jugendhaus) sind möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie einen außerschulischen Lernort selbst organisieren müssen.
  • Kosten: kostenfrei
  • Termine: ab 11. Januar 2021

Themen, Formate, Anmeldung - Projekt Demokratie fördern

Soundcheck

Ein Planspiel zur Prävention von Rechtsextremismus
Beispielgrogramm (Download als PDF)

  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 8.–10. Klasse
  • Teilnahmezahl: 12 bis 32 Personen.
  • Bedarf: Laptop, Beamer und Lautsprecher. Bei einer Klassengröße ab 25 brauchen die Teamenden einen weiteren Raum, um für das Planspiel die Gruppe teilen zu können
  • Dauer: ca. 5  Zeitstunden

Nie wieder …

Ein Projekttag gegen Antisemitismus
Beispielprogramm  (Download als PDF)

  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 9.–11. Klasse
  • Teilnahmezahl: 12 bis 32 Personen.
  • Bedarf: Laptop, Beamer und Lautsprecher.
  • Dauer: ca. 5  Zeitstunden

Was trägt die Gesellschaft?

Ein Workshop zur Demokratiebildung
Beispielprogramm (Download als PDF)

  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 5.–7. Klasse
  • Teilnahmezahl: 12 bis 32 Personen.
  • Bedarf: Laptop, Beamer und Lautsprecher.
  • Dauer: ca. 5  Zeitstunden

Termine nach Absprache (Wählen Sie ein Angebot aus und geben Sie bei der Anmeldung bitte zwei Wunschtermine an!)

ANMELDUNG

Nach oben