Außenstelle Freiburg

 

Publikationen der LPB

 

Frauen

EP Postkarten-Set - Wegbereiterinnen der Demokratie im Südwesten

Porträts von acht engagierten frühen Parlamentarierinnen aus Baden und Württemberg

Das Postkarten-Set porträtiert eine Auswahl der ersten badischen und württembergischen Parlamentarierinnen. Der mutige politische Kampf von Frauen für das Wahlrecht der Frauen, Sie engagierten sich für die Mädchen- und Frauenrechte, stritten für Arbeiterinnenrechte oder waren  in der kommunalen Armenfürsorge aktiv. Sie wurden zu "Wegbereiterinnen der Demokratie".

Clara Zetkin (1857-1933)
Dr. Marie Baum (1874-1964)
Marianne Weber
(1870-1954)
Therese Blase (1873-1930)
Mathilde Brückner ((1868-1958)
Mathilde Planck (1861 – 1955)
Thekla Kauffmann (1883-1980)
Luise Rist (1877-1955)

Informationen zu allen Frauen aus Baden und Württemberg, die zwischen 1919 und 1933 als Abgeordnete im Reichstag oder in den Landtagen aktiv waren, gibt es auf der LpB-Website
www.lpb-bw.de/wegbereiterinnen_demokratie.html


LpB
Stuttgart 2019
Der Artikel ist lieferbar.
Download 5,6 MB
Preis: kostenlos
Anzahl:
 

Publikationen der LpB

 

Wenn Sie Publikationen der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) bestellen möchten, klicken Sie hier.

 
 
 
 
 

Publikationen der BpB

 

Wenn Sie nach Publikationen der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) suchen klicken Sie bitte hier

 
 
 
 
 

Nachhaltige Entwicklung in Deutschland und Frankreich

 

Deutsche und französische Lehrkräfte, die selbst bilingual unterrichten, haben die auf dieser Website   verfügbaren Materialien zur Behandlung des Themas „Nachhaltige Entwicklung" ausgewählt und didaktisiert.