Außenstelle Freiburg

 

Publikationen der LPB

 

Planspiel

PL 15 - 2019 Wer macht´s? Der Weg in den Landtag Planspiel 2: Parteien stellen sich zur Wahl

Planspielreihe zum Landtag von Baden-Württemberg
Planspiel 2: Parteien stellen sich zur Wahl


Bereits in der Planspielreihe erschienen:
Planspiel 1: Die Nominierung im Wahlkreis - kostenlos
(Januar 2016)
Wird in der Planspielreihe erscheien:
Planspiel 3: Die Konstituierung des Landtags
(voraussichtlich Herbst 2020)
Planspiel 4: Die Arbeitsweise des Landtag
(voraussichtlich Sommer 2020)
Die Simulation des Wahlkampfes und der Wahl steht im Mittelpunkt des Planspielheftes „Parteien stellen sich zur Wahl“.
Vier unterschiedliche thematische Szenarien zeichnen den Wahlkampf auf dem Weg in den Landtag nach. Diese Szenarien repräsentieren verschiedene Wahlkreise im Land - jeder nach Lage und örtlichen Gegebenheiten mit eigenen Themen- und Interessenschwerpunkten. Das Planspiel verdeutlicht dann den Wahlkampf vor Ort mit Kandidatinnen und Kandidaten, Bürgerinnen und Bürgern und auch, in wichtiger Vermittlungsfunktion, der Presse. Die jeweiligen Positionen und Interessen werden durch Rollen festgelegt, die das Planspiel vorgibt. Mit der Wahl und der spannenden Auszählung der Stimmen für den Wahlkreis endet die Simulation.

INHALT:
  1. Vorwort
  2. Didaktische und methodische Hinweise
  3. Rollenverteilungsschlüssel für alle Szenarien
  4. Materialien
  5. Vorlagen zur Wahl
  6. Schilder
  7. Glossar
LpB
Stuttgart 2019 , 130 Seiten
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: 2,00 €
Anzahl:
 

Publikationen der LpB

 

Wenn Sie Publikationen der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) bestellen möchten, klicken Sie hier.

 
 
 
 
 

Publikationen der BpB

 

Wenn Sie nach Publikationen der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) suchen klicken Sie bitte hier

 
 
 
 
 

Nachhaltige Entwicklung in Deutschland und Frankreich

 

Deutsche und französische Lehrkräfte, die selbst bilingual unterrichten, haben die auf dieser Website   verfügbaren Materialien zur Behandlung des Themas „Nachhaltige Entwicklung" ausgewählt und didaktisiert.